Neuste Themen

» Der wöchtentliche Post
Fr Jun 23, 2017 8:19 pm von Darkness

» Bannerverlinkung [NachtClan]
Sa März 18, 2017 12:04 am von Darkness

» Sunny schaut Mal rein
Do März 02, 2017 5:45 pm von Sakumo

» I'm Back <3
Do März 02, 2017 5:43 pm von Sakumo

» Soulghosts
So Feb 26, 2017 9:08 pm von Aurelion

» Style
Mi Feb 22, 2017 4:18 pm von Kira

» Familiensuche
Fr Feb 17, 2017 1:33 pm von Sunny

» Paradise Found
Mi Feb 15, 2017 9:29 pm von Gast

» ThunderClan
Di Feb 14, 2017 12:20 pm von Itachi


 Hellfire || Kämpferin || Finsterrudel || FERTIG

© Hellfire
Fr Jun 03, 2016 4:23 pm
avatar
Sonderling von Kira c:
Charaktere im RPG :
Hellfire, Veldour
Pfotenabdrücke :
49
Anmeldedatum :
03.06.16
Ort :
In einer dunklen Höhle wo ich mit Prometheus sitze



Finsterrudel



.wichtige infos
Username: Hellfire


Charaktername: Hellfire


Rudel: Finsterrudel


Geschlecht: Fähe


Alter: 3 Jahre 6 Monate


Rang: Kämpferin







.aussehen



Aussehen: Hellfire ist eine pechschwarze Wölfin, welche smaragdgrüne Auge besitzt. Die Ohren habe eine wunderschöne ovale Form, welche die lange Schnauze und das restliche Angesicht zu einem Pracht aussehen bringen. Der Körper ist muskulös und leicht knochig, da die Wölfin nicht viel frisst, jedoch fällt dies kaum auf, durch das recht lange und dichte Fell, welches recht glatt am Körper anliegt. Das gesamte Fell ist schwarz, jedoch bekommt dieses Fell in der Sonne an manchen Stellen eine leichte dunkelrote Färbung, die Blut gleicht. Die Zähne sind spitz und die Krallen scharf und gefährlich, das Aussehen der Wölfin beinahe schon harmloser als sie ist.


Augen: Smaragdgrün


Fell: Pechschwarz


Sonstiges: Narben an Rücken und Flanke


Besondere Kennzeichen: Narben an Rücken und Flanke







.vergangenheit & familie



Vergangenheit: Die Wölfin wurde nicht im Rudel geboren, sondern beinahe auf der anderen Seite des Landes. Ihre Eltern liebten sie vom ersten Tag an und zogen sie liebevoll auf. Die kleine Wölfin hatte ein schönes Leben, spielte gerne und viel mit anderen und war lebensfroh, bis eines Tages der Bach an der Rudelgrenze durch einen Starkregen zu einem reißenden Fluss wurde. Das Rudel wurde in der Nacht von der Flut überrascht und ein großer Teil ertrank, so ihr Vater, welchem sie bei seinem Tode in die Augen sah. Kylara nahm ihren Welpen und rannte so schnell sie konnte mit Hellfire im Maul davon. Sie liefen einige Monate umher und ihre Mutter lehrte ihr das Jagen zum Überleben. Sie kamen nah an ein anderes Rudel heran, schafften es unbemerkt dran vorbei, jedoch begegnete ihnen ein Einzelgänger, welcher versuchte Kylara und Hellfire das Leben auszuhauchen. Ihre Mutter schaffte zwar, den Fremden in die Flucht zu schlagen, jedoch erlag nun auch Kylara einige Tage später ihren Verletzungen. Hellfire lief also nun alleine umher, bestritt Kämpfe gegen andere Einzelgänger und bekam die lange Narbe an Rücken und die drei Narben an der Flanke, welche sie nun Zeichnen. Immer mehr eignete sie sich das Wissen des Kampfes an und verhärtete gegenüber Gefühlen, bis sie auf das Finsterrudel stieß, welches sie aufnahm. Bis heute geht sie nur dann an Beute, wenn das Rudel satt ist, da sie noch immer innerlich weiß, das sie kein recht hat als eine der ersten zu Fressen, da sie nur eine Fremde war. Sie sprach nie über ihre Vergangenheit und wird dies auch nie tun. Sie wollte immer nur ein glückliches Leben und eine Familie.


Familie: Mutter: Kylara ~ verstorben || Vater: Maruz ~ verstorben || Geschwister: unbekannt || Gefährte: gesucht || Welpen: bei entsprechendem Gefährten


Sonstiges: Sie wünscht sich über alles Welpen.







<
.charakter



Charakter: Die schwarze Wölfin ist eine sehr zurückgezogene und in sich gekehrte Wölfin, welche kaum spricht und eine Art Mauer um sich gebaut hat. Sie kann jedoch gut zuhören und ist immer für Hilfe da, wenn man sie braucht. Auch wenn sich die grünäugige stark zurück zieht und mehr für sich alleine ist als mit dem Rudel, würde sie jederzeit für dieses Sterben, da sie dem Rudel treue geschworen hat. Hellfire hält ihre Worte und versucht es meist jedem Recht zu machen mit dem sie Kontakt hat, was sie innerlich noch mehr zerstört als so schon. Am liebsten hat die schwarze die Nacht und sieht sich die Sterne an, wobei sie dort dann auch einsam ist und sich gerne ein wenig Gesellschaft wünschen würde.
-

Schwächen: Eine Schwäche ist ihre psychische Instabilität, welche sie gefährlich und zugleich verletzlich macht. Zudem hat sie eine Gewisse Angst vor reißenden Fluten, sowie eine schwäche für Welpen. Sie liebt die kleinen Flauschebälle einfach. Die Schwäche die wohl mit am größten ist, ist diese, welche ihr Gewicht betrifft. Würde sie weiter abnehmen, würde sie vor Schwäche eines Tages umfallen ,wobei dieser Tag noch in weiter Entfernung liegt.


Stärken: Eine der größten Stärken ist ihr Kampfgeschick. Sie ist eine starke Wölfin, welche so unscheinlich wirkt, dass sie eine große Gefahr für Fremde darstellen kann, da man sie in den meisten Fällen unterschätzt. Sie kann sehr gut mit Welpen umgehen, wodurch sie gerne mal auf die Kleinen aufpasst, wenn die Mütter mal etwas unternehmen wollen oder Hilfe brauchen.


Eigenarten: Sie zieht sich oft zurück, würde sich jedoch trotzdem jederzeit für das Rudel opfern. Sie spricht kaum und über ihre Vergangenheit spricht sie eigentlich nie.


Sonstiges:







.sonstiges



Sonstiges:







© by Nyakana





[/center]


Zuletzt von Hellfire am Fr Jun 03, 2016 11:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen
© Darkness
Fr Jun 03, 2016 7:01 pm
avatar
Alpha
Pfotenabdrücke :
386
Anmeldedatum :
19.08.15
Ort :
Im House of Night...

Angenommen

Joar, mehr muss ich glaube ich nicht sagen. xD


"sprechen" - denken - träumen - handeln



Danke, Anakin, der ist sooo süß geworden *______*:
 

Werwölfe vom Winterwald

Benutzerprofil anzeigen

 Ähnliche Themen

-
» man will mich fertig machen...» Keinen Ausweg mehr..» Eiskralle (Kämpferin)» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )» Naomi Sasuno [Fertig]
Seite 1 von 1


Werdet ein Teil der Welt der Wölfe! :: RPG :: Steckbriefe :: Angenommen :: Finsterrudel